Parfum-Facts: Hand und Körper-Hygiene

Parfum-Facts: Hand und Körper-Hygiene

Momentan sind Desinfektions-Mittel überall ausverkauft und nicht mehr erhältlich. Eine wirksame und effiziente Alternative können Parfums sein:

Unsere Parfums (Eau de Toilette, Eau de Parfum) enthalten 75 – 80 % denaturierten Alkohol. Im Weiteren sind Aromastoffe wie Aldehyde (synthetische Aromastoffe), ätherische Öle sowie weitere alkoholische Verbindungen enthalten, die zusätzlich verstärkte antibakterielle Wirkung haben (Quelle: Hintergrundinformationen zu Desinfektionsmitteln, Universität Zürich).

Aus rechtlichen Gründen dürfen Parfums nicht als Desinfektionsmittel deklariert oder beworben werden (Registrierungspflicht für Desinfektionsmittel beim BAG). Dass sie trotzdem effiziente antibakterielle und antivirale Wirkung haben, wird durch die Inhaltsstoffe gewährleistet. Die neben dem Alkohol enthaltenen Inhaltsstoffe ermöglichen ein längeres Verbleiben des Alkohols auf der Hautschicht und bieten erhöhten Schutz (100 %tiger Alkohol ist bei der Handdesinfektion wirkungslos!).

Aufmachung und Inhaltsvolumen ermöglichen eine Anwendung immer und überall.

Der Spray ermöglicht ein exaktes, grossflächiges Verteilen und Reinigen der Haut.

P.S. Duftintensität: Herrendüfte wirken in der Regel «neutraler» als Damendüfte.


Wir führen sehr preisgünstige Parfums in verschieden Grössen von 20 bis 100 ml.